Hetti

📬Post von Hetti (Nelly) aus Gera erreichte uns 💕

Da ich mich schon lange nicht mehr gemeldet habe, wollte ich mal etwas von mir hören lassen.
Mir geht es sehr gut. Auch wenn es zwischen mir und Sunny nicht die große Liebe ist, arrangieren wir uns ganz gut.

Nun feierte ich schon das 3. Silvester in meinem neuen zu Hause. Könnt ihr euch noch an mich erinnern?

Vor den Knallern habe ich immer sehr Angst, aber mein Frauchen passt gut auf mich auf und beruhigt mich.
Meine Freundin Sunny hat keine Angst davor.

Wir sind sehr glücklich das Hetti bei uns ist und auch wenn wir dachten, es ist keine Kuschelkatze, sie liebt es zu kuscheln!
So schrieben es uns ihre Dosies😍.

Das einzige was sich bei ihr nicht ändern wird ist, das sie vor lauten Dingen Angst hat.
Die Besitzerin redet mit ihr in einem ruhigen Ton, aber wenn sie mal beim Telefonieren lauter redet, kommt sie näher und will beissen👻.
Am Anfang war das erstmal ein Schock, weil damit nicht gerechnet wurde.
Aber sie ist bei den Besitzern so aufgeblüht, das sie immer sagen :
"wie schön das sie bei uns ist und wie schön zu sehen, wie gut es ihr bei uns geht. "

Ein gutes gesundes Neues Jahr 2020 !

Vielen Dank 

Loki

Alle finden den kleinen Räuber Loki super 😊. Das nun auch die großen🐈🐈 so super mit ihm zurecht kommen ist ganz toll. 😀
Ach dieser süsse Herzensbrecher zum knutschen liegt er da 😇😍

Funny und Faye

Hallöchen ihr Lieben :),


hier sind Funny und Faye (Kira). Wir wollten uns auch mal wieder melden und euch wissen lassen, dass es uns gut geht. Wir haben unser erstes Weihnachten erlebt und auch Silvester gut überstanden (auch wenn uns diese lauten Knaller wirklich etwas Angst gemacht haben und wir uns lieber immer wieder versteckt haben). Wir hoffen ihr hattet ebenfalls ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Start ins neue Jahr, hierfür wünschen wir euch noch Alles Gute und für die Katzen vom Tierschutz hoffen wir, dass ihnen das Jahr 2020 viel Glück bringt und sie schnell in ein schönes Zuhause vermittelt werden können. 

Anbei findet ihr ein paar aktuelle Bilder von uns.


Ganz liebe Grüße von Funny, Kira und unseren Menscheneltern

Sinus & Charly

Kitty

Kitty
Kitty

Kitty grüsst aus dem neuen Zuhause ❣


Sie ist schon  im ganzen Haus unterwegs, hat auch schon die anderen 2 Katzen kennengelernt.

Kitty knurrt noch und hält sich in Abwehr. 

Aber die anderen Katzen sind ganz gelassen; vor allem der Kater ignoriert sie dann eben. 


"Wir  hoffen, dass sich die beiden nähern, denn sie sind beide sehr verschmust und verspielt."

Nachts schläft Kitty meistens bei Frauchen  - ganz ruhig und lieb.


😇❣🍀So schön zu lesen🤗.

Und weiterhin viel Erfolg beim Zusammenleben und Annäherung 🐈🐈🐈🍀✊

Oma Susi 2

Fränzchen

Sunny & Clara

Praline & Knöpfchen

Glückliche Kätzchen

Glücklich vermittelte Kätzchen grüssen uns jeden Tag 🙌😍❤🤩.

Bailey im Paradies 🏡🌼🌻🦋🐈 flirtet mit den Freigängerbesuchern und vielleicht möchte sie auch irgendwann mit ihnen spielen 😊?

Alvin hat ein tolles Augensäuberungsmittel bekommen und seine Tränenverschmiertes Köpfchen ist wunderschön geworden.Er ist glücklich.Genau wie Alina,Katja& Karla,Moni & Kevin.

Und wir sind uns sicher da kommen noch mehr schöne Fotos und Videos🥰.

Danke an alle die unsere KatzenSeelchen retten und ihnen ein Zuhause schenken 🙏😘

Diara

Grüsse aus dem neuen Zuhause 😁😇:

🤗 die Neue Mama kann positives berichten! :


"Diara (jetzt Elmi 🙈) macht sich für ihren dritten Tag echt gut.

Ich bin entzückt über diese verrückte Katze 😂. Sie läuft mir überall hinterher. 

Tagsüber sitzt sie im Kleiderschrank oben in Marthas Zimmer und es ist ihr auch herzlich egal ob Martha es stört wenn sie aus ihrem Napf frisst. 

Abends wenn die Kinder im Bett sind kommt sie runter oder legt sich auf die Treppe und beobachtet mich. 

Gestern Abend kam sie dann in die Stube und hat erstmal Anna verkloppt die kleine schwarze Hausbesetzerin 😂. 

Junge ich sage dir die kam an wie ein Soldat. Sie benutzt auch alle Katzenklos im 🏠 🤭. Alles meine... 

Ja und heute kam sie schon zu mir als ihr trinken rein gemacht habe.


Jetzt ist Elmi einen Schritt weiter und wir müssen verdammt aufpassen

Abends zieht sie in Karlinchens Hundekorb der noch bei uns im Flur steht. 

2 Meter weiter ist die Haustür 😳. 

Sie hat wohl begriffen wo der Ausgang ist und als ich vorhin rein bin saß sie direkt dahinter. Das war knapp ein Satz und sie wäre raus gewesen 🤦🏻‍♀️. 

Grade nochmal gut gegangen

Achso 😂 und sie frisst auch aus allen Näpfen von den anderen 😂😂. 

Also angekommen ist sie denk ich. 

Heute früh saß sie auf der Bettkante und hat mich beobachtet. Verrücktes Tier 🤭"


Übrigens, Elmi kam zustande weil der kleine Sohn sagte sie sieht aus wie eine Mischung zwischen Elsa und Minka...eine Elmi Katze 🐈


Ach ist das niedlich.🥰

Wir freuen uns sehr das Diara nun Elmi,so schnell auftaut und der verrückte Schatten der Hausbesitzerin wurde🤣.

Irgendwann darf Elmi ja dann auch den Garten besetzen und wieder Naturnah draußen sein.

Diara/Elmi stammt nämlich ursprünglich von einer Futterstelle und war im Laufe der Zeit in der sie ihre Kitten Im Katzenhaus gebären und aufziehen konnte zahmer geworden und schon immer relativ zugänglich an der Futterstelle. 


Liebe Grüße und ein schönes Wochenende wünschen wir Euch allen 😘

Lenni & Einstein

Auch nach fünf Jahren immer noch unzertrennlich😍.Kuschelige Grüsse erhielten wir gerade von Lenni & Einstein(früher Lenni & Nikki in der Quarantäne Box,von dort aus konnten sie gleich in ein Zuhause ziehen 😊) . Danke liebe Nicole für die Bilder 💗
Auch nach fünf Jahren immer noch unzertrennlich😍.Kuschelige Grüsse erhielten wir gerade von Lenni & Einstein(früher Lenni & Nikki in der Quarantäne Box,von dort aus konnten sie gleich in ein Zuhause ziehen 😊) . Danke liebe Nicole für die Bilder 💗

Loki